PAULUS AUF FRÜHLING 2021 VERSCHOBEN

 

Liebe Freunde

Auf Grund der aktuellen Lage müssen wir schweren Herzens unser Paulus Konzert vom 2. Mai 2020 sowie auch das Konzert in Berlin vom 19. April 2020 absagen. Bereits gekaufte Tickets werden zurückerstattet.

Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben und wir sind hochmotiviert und im Gespräch mit dem Cantus Domus, um das Konzert im nächsten Jahr zu realisieren. Infos findet ihr laufend auf unserer Website.

Bleibt gesund,

Euer JUCHZ

Der Junge Chor Zürich wurde im Dezember 2015 gegründet. Das Vokalensemble verspricht junge Stimmen und ambitionierte Programme. Im Fokus steht die reine und unbegleitete Stimme. Unter der Leitung von Lisa May-Appenzeller widmet sich der Junge Chor Zürich mehrheitlich A-cappella-Programmen, die auf eine Reise durch verschiedene Stile, Epochen und Kulturen führen. Besondere Schwerpunkte oder ungewöhnliche Auftrittsorte wie das Löwenbräu-Silo in Zürich-West machen die Konzerte des Jungen Chores Zürich zu aussergewöhnlichen Klangerlebnissen. In den letzten Jahren hat sich das Ensemble der Salon-Romantik mit Werken etwa von Mendelssohn und Fanny Hensel gewidmet. Darüber hinaus kooperierte der Junge Chor Zürich im Programm «Lux» mit dem Belcanto Bern und dem pourChoeur Basel und erarbeitete unter anderem Thomas Tallis’ vierzigstimmiges «Spem in Alium». In seinem letzten Projekt vom Sommer 2019 verjüngte er Bachs «Jesu, meine Freude» gemeinsam mit dem Saxophon-Quartett Nonsequence.

Kontakt zum Chor

info@juchz.ch

facebook.com/juchz

JuchZ_Flyer_Saxophon
Flyer-Passionskonzert
Flyer_Salon Romantik
Ninno_Flyer_1
Flyer_vorne_GZD
Flyer_Saint_Nicolas
Flyer_actus_tragicus
Flyer_Nacht
09-6-17-3505
09-6-17-3505
09-6-17-3505
09-6-17-3505
09-6-17-3505
09-6-17-3505
09-6-17-3505
09-6-17-3505
09-6-17-3505
09-6-17-3505
09-6-17-3505
09-6-17-3505
09-6-17-3505
09-6-17-3505
09-6-17-3505